sortieren nach:
sortieren nach:

Strategien

Strategien - ein Spielgenre, das an den Ursprüngen der Spieleindustrie stand. Das erste Spiel erschien 1960 und war eine Textversion einer rundenbasierten Strategie. In «Hamurabi»  hatte der Spieler die Rolle des Herrschers von Sumerer übernommen und schwierige Entscheidungen über ihre Entwicklung getroffen.

Im Laufe der Zeit begann die Entwicklung dieses Genres. Spieler aus der ganzen Welt verliebten sich in entspannte Spiele, wo man jeden Zug überlegt. Alles änderte sich im Jahr 1992 drastisch , als die «Dune 2" geboren wurde, was zu einem neuen Zweig geführt hat - RTS.

Heutzutage werden in den meisten Spielen Strategieelemente verwendet. Es gab Dutzende verschiedener Typen, von denen jeder seine Fangemeinde gefunden hat. Trotz der allgemeinen Meinung, dass dieses Genre verblasst und jedes Jahr immer weniger Projekte in diese Richtung entwickelt werde, können wir das Gegenteil beweisen.

Erst 2019 wird die Spielebranche durch mehrere Dutzend Strategien ergänzt, darunter: Iron Harvest, Tropico 6Anno 1800Total War: Three Kingdoms , Age of Empires 4 und sogar der Remaster des legendären Warcraft 3. Neue Technologien ermöglichen es Ihnen, das Spiel noch markanter, interessanter und funktioneller zu gestalten, indem man den Maßstab der Schlachten, die Anzahl der Units und Möglichkeiten immer weiter erhöht.

  1. Arten von Strategien

Viele Menschen denken, dass die Strategiearten sich auf  RTS und Rundbasierte Spiele ( TBS ) sich einschränken , aber in der Tat gibt es mehr als 5 Strategiearten . Es gibt zwei Hauptmerkmalen wie man die Genres unterteilt:

  • Nach Spielzeit.
  • Nach Gameplay.

Sie unterscheiden sich voneinander in vielen Details, was nicht alle Spieler wissen.

  1. Nach Spielzeit

Hier kann man 3 Hauptarten unterscheiden:

  • Echtzeitstrategie ( RTS ).

Keine Züge, und die ganze Aktion findet in Echtzeit statt. Diese Spiele haben eine immense Popularität in der Öffentlichkeit erlangt. Warcraft 3 und StarCraft 2, die selbst jetzt als Maßstab für Strategien gelten, haben dabei eine bedeutende Rolle gespielt.

Allerdings ist die RTS nicht nur ein Kriegsspiel, sondern auch wirtschaftliche Simulatoren und MOBA (Multiplayer Online Battle Arena). Das Hauptmerkmal solcher Projekte ist die Dynamik, die es Ihnen ermöglicht, eine Spielsitzung schnell zu beenden und neue Bereiche im Mehrspieler-Modus zu eröffnen.

  • Rundenbasierte Strategien ( TBS ).

Hier müssen Sie während eines Zuges bestimmte Aktionen ausführen, nach denen diese schrittweise umgesetzt werden. Die meisten Spieler erinnern sich, wenn sie über TBS sprechen , nur an Civilization oder Heroes of Might and Magic, aber auch taktische Shooter wie XCOM gehören zu diesem Genre.

In der Regel verzögern sich solche Spiele, und eine Sitzung kann Stunden lang dauern. So kann der Spieler über jeden Zug genau nachdenken, seine Entscheidungen abwägen und die Strategie bis ins kleinste Detail ausarbeiten. Aus diesem Grund war TBS an der Spitze des Genres, weil es die wirklichen strategischen Gedanken des Spielers enthüllt.

  • Kombiniert

Es gibt Hybride RTS und TBS wie die Total War Serie . Bei solchen Spielen wird ein Teil des Spiels rundenbasiert und ein anderes in Echtzeit gespielt.

Solche Strategien haben eigene Fangemeinde von Spielern gesichert , die es bevorzugen dynamische Aktionen mit bewusster Entscheidungsfindung abzuwechseln.

Im Laufe der Zeit haben die Unterschiede zwischen den Spielen das Genre der Strategien bereits in mehrere Teile unterteilt. Dies ist jedoch nur der Anfang, denn das Strategien kann man weiter unterteilen.

  1. Gameplay-Klassifizierung

 Die Hauptarten von Strategien mit Unterschieden in der Spielmechanik sind:

  • Klassische RTS .

Wir erstellen Gebäude, bauen Einheiten, sammeln Rohstoffe, erkunden die Karte und kämpfen mit einem oder mehreren Gegnern - all dies sind Standardelemente, die noch in Dune 2 festgelegten wurden.

Das findet man in Dutzenden ähnlichen Spielen, von denen Warcraft und StarCraft die bedeutendsten sind .

  • Taktische Strategien.

Keine Gebäude, Wirtschaft  und Bau von Units. Dem Spieler stehen bestimmten Truppen zur Verfügung, mit denen er das Spiel gewinnen muss. Typische Vertreter dieser Art sind World in Conflict , Blitzkrieg und Company of Heroes.

  • Wirtschaftssimulationen .

Ein Minimum an Militäraktionen und das gesamte Gameplay ist auf Entwicklung der Siedlung, Stadt oder Zivilisation ausgerichtet. Die Hauptaufgabe ist das Management und ein Schwerpunkt auf Ökonomie, die in den Tropico- , SimCity-Serien und dergleichen zu finden sind.

  • Wargame.

Globale Kriege, an denen viele Einheiten beteiligt sind. Der Spieler ist nicht an der Entwicklung der Basis, der Ressourcen und der Suche nach Geld beteiligt, sondern konzentriert sich auf Schlachten. Ein hervorragender Vertreter des Genres wurde zu einer Reihe von Spielen "Men of War".

  • Globale Strategien .

Spiele, in denen man die Kontrolle über eine ganzen Zivilisation übernehmen. Erschließung neuen Gebiete , Forschung und Technologieentwicklung - die grundlegenden Eigenschaften des Genres. Globale Strategien können RTS und rundenbasiert sein . Die besten Vertreter sind Total Krieg und Civilization.

  • MOBA (Multiplayer Online Battle Arena).

Ein relativ neues Genre, das erst 2009 erschien. Zwei gegnerische Teams verteidigen ihre Basis, wobei jeder Spieler seinen eigenen Helden ausbauet, Gegenstände/Rüstung kauft und seine Fähigkeiten verbessert.

MOBA-Projekte sind aus der üblichen Dota- Mod entstanden, und Demigod ist das erste eigenständiges Spiel in diesem Genre .

Das bekannteste MOBA-Spiel ist momentan Dota 2, das mit League of Legends ( LoL ) konkurriert, aber neben diesen Hauptspielen sind bereits Dutzende ähnliche Projekte aufgetaucht, die versuchen den Platz auf dem Markt zu nehmen.

Es gibt immer noch viele verschiedene Abzweige wie Gottes Simulatoren, 4x Strategien usw. Dies sind jedoch zusätzliche Unterklassen, auf die Sie bei der Auswahl eines Spiels achten können.

  1. TOP 5 besten Strategien

Der Markt von Strategien ist wirklich groß und die Auswahl von die Besten ist ziemlich schwierig. Wir bieten die 5 beliebtesten Strategien verschiedener Arten an :

  1.                     Behind Enemy Lines 2: Desert Fox.

Dieser Teil hat die Serie unvergesslich gemacht. Dutzende Arten von Ausrüstungsgegenständen und Waffen aus der Zweiten Weltkrieg, Hunderte von Varianten der Lösung für eine einzelne Aufgabe, zerstörbare Gebäude und Objekte.

Das Spiel hat mehrere Kampagnen für verschiedene Kriegsparteien. Man bekommt ein Paar Soldaten, Panzern und Ausrüstung aller art und soll irgendeine Aufgabe lösen. Das Spiel aus dem Genre Wargame und taktischer Shooter wird wird bestimmt viele Strategiebegeisterten ansprechen.

  1.                     XCOM.

Rundenbasierte taktische Strategie, bei der Sie in einem Kampf mit Außerirdischen einen Trupp einführen. Baue die Hauptbasis neu auf, greife an und bekomme Ressourcen.

Eine interessante Idee, schöne Grafiken und ein durchdachtes Gameplay, das Sie bei bestimmt zum Nachdenken anregen, hat dazu beigetragen, dass die XCOM- Serie zu einer der besten ihres Genres wurde.

  1.                     Civilization.

Eine globale rundenbasierte Strategie, bei der Sie von der Steinzeit Ihre Zivilisation  bis auf die heutige Zeit entwickeln müssen. In den Spielen der Civilization- Reihe erwarten Sie Diplomatie, Kriege, Erkundung und Besiedlung von Territorien, Entwicklung von Städten und vieles mehr .

  1.                     StarCraft 2.

Klassische RTS , die 2010 veröffentlicht wurde. Aber auch nach 9 Jahren ist das Spiel bei vielen sehr beliebt. Eine interessante Handlung, eine große Anzahl von Einheiten, drei Rassen und dynamische Schlachten ließen dieses Spiel sogar bis in die Profiszene durchbrechen, wo bis heute Turniere stattfinden.

  1.                     Dota 2 .

Vielleicht das beliebteste Spiel unter allen Strategien. Sogar diejenige, die sich überhaupt für Strategien nicht interessieren, haben davon gehört. Turniere mit Preispool von mehr als 20 Millionen US-Dollar und Hunderttausenden Spielern online. Das klassische Spiel aus dem MOBA-Genre, das Millionen von Spielern auf der ganzen Welt lieben.

Strategien verblassen nicht, sie sind fest und für immer in der Welt von Computerspielen verankert, wo ihr Einfluss in vielen Spielen von unschätzbarem Wert ist, wenn auch nicht in der klassischen Form, wie wir es früher sahen.